GCJZ duisburg-muelheim-oberhausen siteheader

Gesellschaft CJZ Duisburg-Mülheim-Oberhausen e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Duisburg-Mülheim-Oberhausen e.V.
Güntherstraße 22
47051 Duisburg

Fon 02 03 / 2 76 20
Fax 02 03 / 2 89 51 71

E-Mail info@gcjz-dmo.de
Homepage www.gcjz-dmo.de

Musik ohne Grenzen - Das Chorprojekt geht weiter

Gemeinsam singen - einander kennenlernen
Mit Stefanie Melisch, Musikpädagogin und Birgitta Bohn, Judaistin

05. September bis 28. Novmeber 2017

jeweils Dienstags 17.00-18.30 Uhr
Kath. Stadthaus, Wieberplatz 2, DU-Mitte.


Unter der Leitung der Musikpädagogin und Kirchenmusikerin Stefanie Melisch werden jüdische und christliche sowie israelische und deutsche Lieder eingeübt. Dabei wird die Judaistin Birgitta Bohn, je nach Schwerpunkt, in die hebräische Sprache einführen sowie die Liedertexte in den verschiedenen Sprachen vergleichen und erläutern. Mit dem Chorprojekt laden wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene herzlich ein, gemeinsam zu singen und zu musizieren.

10 Treffen
Kosten: Mitglieder der GCJZ: 18,- €, Nichtmitglieder: 36,- €,
Kinder und Jugendliche: frei.

In den Schulferien und an Feiertagen findet der Kurs nicht statt.

Gemeinsam mit dem Katholischen Bildungswerk Duisburg.