GCJZ duisburg-muelheim-oberhausen siteheader

Gesellschaft CJZ Duisburg-Mülheim-Oberhausen e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Duisburg-Mülheim-Oberhausen e.V.
Güntherstraße 22
47051 Duisburg

Fon 02 03 / 2 76 20
Fax 02 03 / 2 89 51 71

E-Mail info@gcjz-dmo.de
Homepage www.gcjz-dmo.de

Der jüdische Jules Verne, Theodor Herzls „Judenstaat“. Eine utopische Programmschrift

Vortrag von PD Dr. L. Joseph Heid, Duisburg

28. März 2019


Jüdisches Gemeindezentrum - 19.00 Uhr
Springwall 16, Duisburg


Theodor Herzl entwirft 1896 mit seinem utopischen Entwurf für einen Judenstaat gleichsam auch das Gründungsmanifest der zionistischen Bewegung. Aus dem bürgerlich-liberalen Herzl, dem harmlos-witzigen Feuilletonisten war mit einem Schlage ein politischer Kämpfer geworden. 1948 wird die Gründung des Staates Israel Wirklichkeit.

Eintritt frei
Bitte Personalausweis mitbringen!

Gemeinsam mit Jüdischer Gemeinde DU-MH-OB und Kath. Bildungswerk