GCJZ duisburg-muelheim-oberhausen siteheader

Gesellschaft CJZ Duisburg-Mülheim-Oberhausen e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit
Duisburg-Mülheim-Oberhausen e.V.

Siegstr. 10
47051 Duisburg
Fon 0203 4888185

E-Mail info@gcjz-dmo.de
Homepage www.gcjz-dmo.de          Bankverbindung: IBAN DE49 3506 0386 1094 4700 07

Zur Geschichte der Iberischen Halbinsel im Mittelalter, Teil II: Convivencia - Zusammenleben der verschiedenen Religionen auf der Iberischen Halbinsel im Mittelalter: Zwischen Illusion und Realität

Leitung: Dr. Renate Niedballa, Mediaevistin

19. November 2012

Katholisches Stadthaus Mülheim - 19.00 bis 21.15 Uhr
Althofstraße 8, 45468 Mülheim


Das über lange Phasen hinweg friedliche Miteinander von Muslimen, Christen und Juden - die viel gepriesene, manchmal auch idealisierte convivencia - wird als Vorbild praktizierter religiöser Toleranz dargestellt. Was ist von dieser Gemeinschaft der drei monotheistischen Religionen im Spanien des Mittelalters noch erkennbar? Waren diese zeitweise angeblich harmonisch nebeneinander bestehenden Kulturen in Wirklichkeit alles andere als einträchtig? Ein lebhafter Diskurs ist seit den 50iger Jahren des 20. Jh's darüber entstanden.

Kursgebühr: EUR 4,00
Anmeldung: Kath. Bildungswerk (0208/3083-136)

In Kooperation mit dem Katholischen Bildungswek Mülheim.